Hey There!

Zuerst einmal, willkommen bei Beachy Happiness!

Mein Name ist Samantha, ich bin 24 Jahre alt und komme aus dem schönen Süden Deutschlands. Dieser Blog ist meine kleine, große Oase, in die ich all meine Reiseabenteuer zusammenfasse und so nicht nur eine Art (Reise-)Tagebuch führe, sondern auch für Familie und Freunde ein Update schaffe, wo ich mich auf der Welt gerade befinde und was es dort zu sehen gibt.

Meine Berichte sollen auch inspirieren und Lust aufs Reisen machen, vielleicht bei Deiner Planung oder Entscheidung helfen. Denn ich weiß wie es ist, wenn man sich durch den Dschungel von Reiseartikeln kämpft, in der Hoffnung auf ein paar hilfreiche Tipps und Tricks zu stoßen, die eben nicht in jedem Reiseführer stehen.

Ich reise für mein Leben gern. Das fing schon von Klein auf an, denn meine Eltern haben damit angefangen und inzwischen möchte ich selbst nicht mehr mit dem Reisen aufhören. Denn was gibt es Schöneres als ein Tapetenwechsel? Oder neue Abenteuer? Oder kulinarische Spezialitäten auszuprobieren? Oder einfach mal zu leben?

IMG_9091

Meine erste Solo-Reise habe ich im Januar 2015 angetreten. Da ging es gleich nach Silvester mit dem Zug nach Italien. Einfach so. Und es war die beste Entscheidung, die ich für mich treffen konnte. Seitdem reise ich immer wieder (und manchmal auch viel lieber) allein.

Neben dem Reisen schreibe ich sehr, sehr gern. Trinke zu viel Tee (jep, ich bin zur Hälfte Britin), lese mich durch jedes Genre, experimentiere beim Backen, gehe wahnsinnig gern Essen, versuche zu lernen wie man besser fotografiert und möchte eines Tages ein Yoga Zertifikat in den Händen halten.

CIMG0342

Ich danke Dir fürs Vorbeischauen, stöbern und hoffentlich auch bleiben.

Frohes Reisen!

Bildschirmfoto 2016-06-12 um 01.28.24